Felicity Spencer

Halloween – das Fest der Hexen und Gespenster

Am 31. Oktober ziehen jedes Jahr Kinder in gruseligen Kostümen um die Häuser, mit dem Ruf „Süßes oder Saures“. Sie klingeln an den Türen und die Menschen in den Häusern geben ihnen Süßigkeiten. Aber woher kommt dieser Brauch, wie wird er in anderen Ländern gefeiert und was kannst du machen, um dein eigenes Halloween-Fest dieses Jahr besonders schon zu gestalten?

Motivation in der Schule

Viele kennen es: Am ersten Tag der Schule wacht man auf und fühlt sich motiviert. Es ist ein bisschen wie Silvester. Es werden gute Vorsätze für das nächste Schuljahr gemacht: Man will früher aufstehen, im Unterricht immer aufpassen und gut mitarbeiten, mit der Vorbereitung für Klassenarbeiten rechtzeitig beginnen und sie dann auch gewissenhaft durchführen, sodass die Noten dieses Jahr viel besser werden und so weiter und so fort. Nach circa 3 Wochen ist das alles aber vergessen.

Tipps für heiße Tage

Der Sommer ist wieder da und es ist schon wieder fast unerträglich heiß. Vermutlich würde jeder zu dieser Zeit den ganzen Tag im Pool verbringen und gar nichts tun wollen. Das ist aber leider unmöglich, denn zur Schule zu gehen ist trotzdem Pflicht und nachmittags wollen dann auch Freunde, Familie oder Hobbys beachtet werden. Und schließlich macht ein Ausflug im Sommer auch trotz der Hitze oft mehr Spaß als im Winter, wenn die Temperatur unter dem Gefrierpunkt liegt. Mit ein paar einfachen Tipps wird das Leben im Sommer, sowohl in der Schule als auch außerhalb, noch angenehmer.

Schlechte Noten – Was nun?

Jetzt nach den Osterferien fängt wieder diese Phase an, die wohl kein Schüler mag. Alle Arbeiten werden kurz nacheinander geschrieben. Oft sogar mehrere in einer Woche. Jede dieser Arbeiten erfordert Zeit und Aufwand zur Vorbereitung. Da kann es schon mal passieren, dass man nicht all das schafft, was man eigentlich für eine Arbeit lernen wollte. Oder man ist einfach überfordert mit einem Thema. Und das heißt am Ende, dass die Note, die unter der Arbeit steht, nicht so ist, wie man es sich wünscht.

Ostern – das wichtigste Fest des Christentums

Am 17. April ist wieder Ostersonntag. Jeder feiert dieses Fest auf seine Art, hat seine eigenen Bräuche und Traditionen. Manche Familien gehen in die Kirche, andere bemalen, verstecken und suchen Eier oder Ähnliches. Aber worauf geht Ostern eigentlich zurück? Welche Bedeutung haben die verschiedenen Tage für Christen? Welche Bräuche und Traditionen gibt es in Deutschland und in anderen Ländern? Und natürlich: Was soll man an Ostern essen?

Konferenz mit Steffen Seibert

Vor ein paar Wochen hat mich mein Italienischlehrer im Unterricht angesprochen und mir von einer Pressekonferenz für Schülerzeitungen erzählt. Dabei sollten eigentlich die Pressesprecher der deutschen und italienischen Regierung anwesend sein, doch am Ende war nur Steffen Seibert dabei. Die Teilnehmer der Konferenz konnten Fragen zur aktuellen Politik in Deutschland und Italien und zu den Beziehungen zwischen den beiden Ländern stellen und hatten so die Möglichkeit, wie richtige Journalisten zu arbeiten.

Scroll to Top