Eine kurze Vorstellung

  • Die Mediatoren sind da, um Konflikte zwischen Schülern zu lösen. Schüler können in den großen Pausen in den Schlichtungsraum (214) kommen. Dort versucht man dann zwischen den Schülern zu vemitteln, damit sie selbst eine friedliche Lösung des Konflikts finden.
  • Ausserdem veranstalten die Streitschlichter regelmäßig einen Aktionstag mit den fünften Klassen. An diesem Tag haben die Fünftklässler schulfrei und dürfen verschiedene Spiele im Freien spielen.
  • Einige Streitschlichter sind zusätzlich noch Klassenpaten. Klassenpaten sind Gruppen von Schülern die jeweils eine Patenklasse aus der 5. Stufe betreuen und diverse Unternehmungen mit ihnen durchführen wie z.B. Spielemittage, Plätzchenbacken usw.

Suche