Downloads

Downloads

Downloads
Informationen zu Microsoft Office 365 Education

Die Stadt Östringen hat als Schulträger dankenswerterweis für alle Schülerinnen und Schüler ihrer Schulen Lizenzen für MS Office 365 Education erworben. Diese können, solange Sie zur Nutzergruppe gehören im Sekretariat angefordert werden und sind von Seiten der Schulleitung am Leibniz-Gymnasium Östringen zur privaten Nutzung freigegeben.

Office 365 ist das Cloud-Angebot von Microsoft zur Nutzung der folgenden Dienste:

• OneDrive (persönlicher Cloud-Speicherplatz)
• Sharepoint (Plattform zur Zusammenarbeit im Team)
• Skype for Business (Videotelefonie und Videokonferenz)
• Teams (App zur Team-Zusammenarbeit, die Funktionaitäten von Sharepoint und Skype in einer einheitlichen Oberfläche integriert)
• u.v.m.

Außerdem können Schülerinnen und Schüler Microsoft Office 365 ProPlus (Word, Excel, Powerpoint, OneNote…) als Desktopanwendungen kostenlos herunterladen und nutzen, solange eine Zugehörigkeit zum Leibniz-Gymnasium Östringen besteht.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen haben wir uns als Schule entschieden, bereits im Vorfeld die Nutzung von Teams, Skype und Sharepoint zu untersagen. Dies ist mit den schuleigenen Lizenzen nicht möglich.

Um oben beschriebenes Angebot nutzen zu können, benötigen wir Ihre Einverständniserklärung, da folgende personenbezogenen Daten an Microsoft weitergegeben und dort in europäischen Rechenzentren gespeichert und verarbeitet werden:

• Vor- und Nachname
• Schulstandort

Schülerinnen und Schüler müssen die Einverständniserklärung durch die Erziehungsberechtigten zusammen mit der Anforderung der Lizenz durch Abgabe des unten bereitgestellten Formulars beantragen.

Umgekehrt können Sie Ihre Zustimmung jederzeit formlos im Sekretariat widerrufen.

Microsoft Office 365 ist über die Adresse http://portal.office365.com erreichbar. Bitte beachten Sie die Anleitung zur Nutzung von Microsoft 365 und die Datenschutz-bestimmungen von MS Office 365 bei Installation/Anmeldung – insbesondere bezüglich des Umgangs mit Telemetriedaten.

Für Schülerinnen und Schüler weisen wir darauf hin, dass die entsprechende datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit bei der Administration der privaten Endgeräte bei den Erziehungsberechtigten liegt.
Scroll to Top