Benefiz-Party der Klasse 11c im Sommer 2022

Am 02.07.2022 fand in Langenbrücken bei superschönem Wetter auf einem privaten Grundstück die Benefiz-Veranstaltung der 11c statt.

Die Idee für die Party entstand bei einem Brainstorming zum Thema „Wie können wir Geld für die Ukraine sammeln?“. Die Planung startete direkt nach dem Brainstorming, mit der Hilfe von Herrn Müller.


Digitale Eintrittskarten wurden entworfen, die jeder aus der Jahrgangsstufe 11 erwerben konnte, eine Location wurde gefunden und das Organisationsteam kümmerte sich um die Beschaffung und Kühlung der Getränke sowie die Ausgestaltung der Feier. Am Samstag traf sich dann die ganze Klasse 11c zum Aufbau und zur Dekoration des Veranstaltungsortes. Die Familien der Klasse stellten Biergarnituren und Beleuchtung zur Verfügung. Außerdem brachten viele SchülerInnen selbstgemachte Leckereien mit.

 

Die Party war ein voller Erfolg.  Ab 21 Uhr ging es richtig los und auf der Wiese der Familie Stark feierten mehr als 100 SchülerInnen. An der Bar unterstützten uns ehemalige SchülerInnen des LGÖ. Als „Special-Guest“ tauchte Herr Vogt am späteren Abend noch auf. Leider musste die Benefiz-Party kurz unterbrochen werden, da uns die Polizei einen Besuch abstattete. Scheinbar waren wir etwas zu laut …… Das hielt uns aber nicht vom Feiern ab und wir feierten ohne weitere Zwischenfälle bis in die frühen Morgenstunden.

Als wir am nächsten Morgen das Geld zählten, waren wir von der Summe der Einnahmen überwältigt. Wir hatten ca. 1800€ Umsatz gemacht bzw. einen Gewinn von ca. 1.200 €.  Der Gewinn wird komplett über den Spendenverein „Ärzte ohne Grenzen“ an die Ukraine gespendet. Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion einigen Menschen helfen können.

Für uns war die gesamte Aktion sehr aufregend, da wir so etwas Großes mit so viel Verantwortung nie zuvor organisiert hatten und wir uns deshalb auch nicht sicher waren, ob die ganze Aktion so ein großer Erfolg wird. Von den Gästen bekamen wir aber diesbezüglich nur gutes Feedback. Einige kamen auf uns zu und baten schon um die nächste Benefiz-Veranstaltung der 11c.

Besonders bedanken möchten wir uns hierbei noch einmal bei Herrn Müller, Herrn Vogt und Herrn Olbert, die uns jederzeit mit Tipps zur Seite standen. Außerdem danken wir unseren Helfern an der Bar und der Familie Stark, die uns ihr Grundstück zur Verfügung stellte.

Weitere Beiträge

Meme-Wettbewerb – Platzierungen

Liebe Schülerinnen und Schüler,
heute ist endlich der Tag. Nachdem wir uns genauer mit den vielen und – vor allem – lustigen Memes, die uns zugeschickt wurden, auseinandergesetzt haben, kommen nun endlich die Gewinner des Wettbewerbs.

Regeln für alle? – Das Kaugummi

Die Glocke läutet und schmatzend betritt Miss Mc Courtney das Klassen­zimmer. Mit einer kurzen und lustlosen Handbewegung bringt sie uns alle zum Stehen und lässt sich vom Sprechchor begrüßen. Ohne eine Gegenbegrüßung lässt sie sich auf den Stuhl sinken. Unverständlich und Kaugummi kauend fragt sie: „Und, wer hat diesmal die Hausaufgaben nicht?“

Latein oder Französisch? Hilfestellung zur Sprachenwahl in Klasse 6

Latein oder Französisch? Diese Frage stellten sich schon viele Schüler und dieses Jahr seid ihr Sechstklässler an der Reihe. Eine schwere Entscheidung. Als ich vor zwei Jahren damals meine Wahl treffen musste, fiel es mir schwer. Ich konnte mir einfach nicht richtig vorstellen, wie der Unterricht aussehen sollte, obwohl ich mir die Videos zu den beiden Fächern angeschaut habe.

Scroll to Top