Weihnachtsbasar am Leibniz-Gymnasium Östringen 2023

Passend zum Beginn der Adventszeit fand am Freitag, den ersten Dezember nach fünf Jahren Coronazwangspause endlich wieder ein Weihnachtsbasar am Leibniz-Gymnasium in Östringen statt.

Nach einem kleinen Zwischenfall kurz vor dem offiziellen Beginn um 14.00, der wohl vor allem den Schülern in heiterer Erinnerung bleiben wird, konnte es gegen 14.15 dann fast pünktlich mit einer Eröffnungsrede unserer Schulleiterin Frau Sauer-Ege und einem Grußwort unseres Bürgermeisters Herrn Geider losgehen.

Geboten wurden unterschiedlichste Aktionen der verschiedenen Schulklassen von Karaoke über 3d – Druck-Anhängern bis hin zu angesagten Trends wie Tanghulu oder ein Escape Room hin zu klassischen Aktionen wie selbst gebastelten Weihnachtskarten oder Waffeln. Die Klassen und ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer zeigten sich alle kreativ und ideenreich.

Alle Klassen brachten sich mit großem Engagement ein und sorgten dafür, dass der Weihnachtsbasar ein voller Erfolg und ein gelungener Nachmittag für alle Beteiligten und die vielen, vielen Besucher wurde. Neben Eltern und Freunden, fanden auch viele ehemalige Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen zu diesem schönen Anlass wieder einmal den Weg ans Leibniz-Gymnasium.

Zum Rahmenprogramm gehörte u.a. ein Advents- und Weihnachtsquiz bei dem es tolle Preise zu gewinnen gab, sowie ein weihnachtliches Vorlesen mit musikalischer Umrahmung.

Ein besonderer Dank geht an das Weihnachtsbasarteam um Theresia Doll, Tomislav Kralj, Eva Kuntze, Lena Metzner und Markus Vogt und natürlich an unseren Hausmeister Ralf Wittmer!

Ganz herzlich wollen wir uns auch bei den Sponsoren Volksbank Kraichgau eG, Rhein-Neckar Löwenspieler Patrick Groetzki und EDEKA Kissel SBK Kronau bedanken, die durch ihre Unterstützung den Weihnachtsbasar bereichert haben.
Der Erlös in Höhe von knapp 8000 € geht in diesem Jahr je zu einem Drittel an die Aktion „Kinder unterm Regenbogen“, den Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums und an die SMV.

Weitere Beiträge

Jugend trainiert für Olympia – auch bei der Leichtathletik war das LGÖ dabei

Das Leibniz-Gymnasium war mit 3 Wettkampfmannschaften beim Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe vertreten, wobei unsere Schüler*innen gegen Gymnasien und Realschulen aus Karlsruhe, Durlach, Neureut, Baiersbronn, Bretten, Karlsbad und Ubstadt-Weiher an den Start gingen.
Im Wettkampf IV (Jahrgänge 2011 bis 2014) traten einige unserer Jungs erstmals bei JtfO an.

Zwei Klassen des LGÖ gewinnen Mathematik-Preise

Der Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ ist ein europaweites besonderes Ereignis, das jährlich stattfindet. In diesem Jahr haben gleich zwei Klassen des Leibniz-Gymnasiums Östringen Preise gewonnen: Die Klasse 11b und die Klasse 10c belegten den zweiten bzw. ersten Platz in ihrer jeweiligen Klassenstufe im Regierungsbezirk Karlsruhe.

“Gemeinsam gegen Doping” – NADA zu Besuch in den Sportprofilen 10f und 11e

Am Freitag, den 14.06.24 hatte das Leibniz-Gymnasium Östringen die Ehre, die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) begrüßen zu dürfen. Dieser Besuch fand im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM GEGEN DOPING“ statt, die bundesweit zur Sensibilisierung von Schülerinnen und Schülern für das Thema Doping im Sport beiträgt. Die Schülerinnen und Schüler wurden von den Expertinnen und Experten der NADA durch eine interaktive Präsentation geführt.

Scroll to Top