Update-Veranstaltung für unsere SMEPPER

Am 21. Februar fand eine Veranstaltung zu wichtigen Updates für unsere Schülermedienmentoren, kurz SMEPPER, statt. Die Veranstaltung wurde von Frau Eva Weiler vom Landesmedienzentrum in Karlsruhe geleitet, die auch schon SMEPPER unserer Schule ausgebildet hat. Begleitet wurde der Tag von den für die Medienmentoren zuständigen Lehrkräften Frau Hättich, Frau Köhler, Frau Spohrer und Herrn Heelein.

Frau Weiler informierte unsere SMEPPER über wichtige datenschutzrechtliche Veränderungen bei den sozialen Medien wie Facebook, Instagram oder WhatsApp. Außerdem sprach sie zur wachsenden Bedeutung der Influencer, Youtuber und dem Thema Fake News.

In ihren Vorträgen wies Frau Weiler auf verschiedene Gefahren wie beispielsweise die Manipulation der NutzerInnen der sozialen Medien hin und zeigte den Medienmentoren Möglichkeiten auf, wie sie jüngere SchülerInnen dafür sensibilisieren können.

Weiterhin erläuterte sie wie die Werbeindustrie die neuen Medien nutzt, um gezielt junge Menschen anzusprechen.

Schließlich sprach Frau Weiler auch ausführlich über das Thema Fake News und die Schwierigkeit diese als solche zu erkennen und veranschaulichte die Problematik am aktuellen Thema der Coronapandemie.

Unsere SMEPPER sind zuversichtlich, dass sie viele der neu erworbenen Informationen in ihre Workshops in den 5. und 6. Klassen einbringen können.

Weitere Beiträge

Auszeichnung als LRL-Herzensretter-Schule

Das Leibniz-Gymnasium hatte sich für das Schuljahr 2023/2024 um eine Auszeichnung als LRL-Herzensretter-Schule beworben und konnte diese jetzt am 07.06.2024 entgegennehmen. LRL – steht für „Löwen Retten Leben“ – und nein, es hat nichts mit unseren Rhein-Neckar Löwen zu tun. Was steckt hinter LRL?

Ein musikalisches Feuerwerk: Frühlingskonzerte 2024

Kurz vor den Pfingstferien, am 15. und 16. Mai, war es wieder soweit: Die Fachschaft Musik des Leibniz-Gymnasiums präsentierte zusammen mit über 200 Schüler:innen bei zwei Frühlingskonzerten ein buntes musikalisches Programm. Traditionell wurden die Beiträge wieder auf zwei Abende verteilt.

Frühlingskonzert – Ein persönlicher Einblick in die Welt der Musik

Liebe Leserinnen und Leser der Schülerzeitung, auch wenn die Veranstaltung schon wieder ein paar Wochen her ist, bin ich mir sicher, dass dem einen oder anderen gelegentlich noch ein Ohrwurm von unserem Frühlings­konzert (15.05. und 16.05.24) im Ohr schwirrt.

Scroll to Top