The Big Challenge: Spitzenleistungen am LGÖ auch in Coronazeiten

Trotz der Schulschließung nahmen auch dieses Jahr 151 Schülerinnen und Schüler des LGÖ an dem europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teil. In der Woche vom 26. – 29. Mai wurde der Wettbewerb in den Klassenstufen 5-8 online durchgeführt. Neben ihrer Sprachkompetenz im Bereich der Lexik, Grammatik und Aussprache stellten die Teilnehmer auch ihr geschichtliches und landeskundliches Wissen zur englischsprachigen Welt unter Beweis.

Dabei gelang es Mathis Schäfer aus der Klasse 5B nicht nur Platz 1 der Schule, sondern auch landesweit Platz 1 und bundesweit Platz 9 zu belegen.

In der Klassenstufe 5 folgten Max Bender und Carmen Stams auf Platz 2 und 3.

In Klasse 6 erreichten Tim Gschwender aus der Klasse 6C und Max Wilke aus der Klasse 6G mit identischer Punktzahl Platz 1 der Schule und landesweit einen hervorragenden 5. Platz. Auf Platz 3 landete David Hargrave.

In den Klassenstufen 7 und 8 konnten sich Helena Dähmlow und Madeleine Tiedemann über einen ersten Platz an der Schule freuen. Platz 2 und 3 erreichten Johanna Hertweck und Laura Schatz , sowie Alison Spencer und Dominik Ibald.

Auch in diesem Jahr erhielten die Schülerinnen und Schüler attraktive Preise, wie u. a. Urkunden, Poster, Kalender, Landesflaggen, Lektüren und Medaillen. Insbesondere die Powerbank sowie Bluetooth-Boxen und ein Pokal sorgten für Begeisterung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Die Schulkoordinatorinnen Silke Ferch und Nicole Tiedemann

Weitere Beiträge

Latein oder Französisch? Hilfestellung zur Sprachenwahl in Klasse 6

Latein oder Französisch? Diese Frage stellten sich schon viele Schüler und dieses Jahr seid ihr Sechstklässler an der Reihe. Eine schwere Entscheidung. Als ich vor zwei Jahren damals meine Wahl treffen musste, fiel es mir schwer. Ich konnte mir einfach nicht richtig vorstellen, wie der Unterricht aussehen sollte, obwohl ich mir die Videos zu den beiden Fächern angeschaut habe.

Meme-Wettbewerb am LGÖ

Schickt uns bis zum 4. März eure lustigsten Memes zum “LGÖ”!

Warum man Zeugnisse nicht so ernst nehmen sollte

Nun ist es wieder so weit, das Halbjahr neigt sich dem Ende zu und genauso wie die Faschings­ferien, ist auch die Zeugnis­ausgabe damit verbunden. Jedes Jahr aufs Neue sind zahlreiche Schüler unzufrieden mit den Noten, die in ihrem Zeugnis stehen, haben das Gefühl, dass sie so viel mehr geleistet haben, als es jetzt auf dem Papier niedergeschrieben steht […].

Scroll to Top