Methodentag der Klassenstufe 8 am LGÖ

Theateraufführung in französischer Sprache: „La journée extraordinaire de Mme Lapuce“

Am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 gastierte das französischsprachige Schauspielduo „Xenia-Theater“ aus Karlsruhe am Leibniz-Gymnasium in Östringen.

Schauplatz der Handlung ist der berühmte Flohmarkt Saint-Ouen in Paris. Die Hauptfigur Mme Lapuce erwartet mit Ungeduld an ihrem Stand den Besuch eines berühmten Filmproduzenten, um ihre Kostüme für dessen neuen Film zu verkaufen. Insgeheim träumt sie davon, darin auch eine Nebenrolle spielen zu dürfen… Bis es soweit ist, kommt es zu zahlreichen humoresken Verwicklungen und Verwechslungen.

Dank der Konzeption des Stückes und der schauspielerischen Leistung der beiden Darsteller konnten die Schüler den Inhalt sehr gut verstehen. Einige Passagen, die sprachlich sehr anspruchsvoll waren, wurden elegant ins Deutsche übertragen.

Im Anschluss an die Aufführung verfassten die Schüler selbst in kleinen Gruppen Szenen in französischer Sprache, die sie am Ende des Vormittags einübten und präsentierten. So gab der Methodentag den Schülern die Möglichkeit, die französischen Sprache in einem freieren Rahmen als sonst zu erlernen.

El, Sc

Weitere Beiträge

Casting-Konzert junger Musiktalente am LGÖ

Liebe Eltern und Schüler, liebe Freunde des LGÖ,
liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Ehemalige!
Am Dienstag, den 19.11.2019 findet am LGÖ wieder ein künstlerisches Ereignis der besonderen Art statt. Talentierte Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen, die sich vorab bei einem von der Fachschaft Musik organisierten Casting qualifiziert haben, werden an diesem Abend ihr musikalisches Können präsentieren. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr in der Aula des LGÖ. Für das leibliche Wohl sorgt die SMV. Der Eintritt ist frei!
Über einen zahlreichen Besuch freuen sich alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler, die Schulleitung sowie die Fachschaft Musik.

Der Bundesweite Vorlesetag: Einladung für die Presse

Vorlesepate Lukas Wichmann – Leibniz-Gymnasium Östringen macht mit beim Bundesweiten Vorlesetag am 15. November. Der Bundesweite Vorlesetag ist das größte Vorlesefest Deutschlands: Über eine halbe Millionen Menschen haben im letzten Jahr teilgenommen und ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens gesetzt. Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 16. Mal zum Aktionstag ein.

Scroll to Top