Das LGÖ entsendet Botschaften für den Frieden

Noch immer herrscht Krieg in der Ukraine: Menschen verlieren ihr Leben, ihre Familie, ihr Zuhause. Daher haben wir uns als Gemeinschaft des Leibniz-Gymnasiums-Östringen auch diesen Mittwoch, den 16.03., wieder 5 Minuten Zeit für den Frieden in der großen Pause genommen.

Wir sind im Innenhof des Schulgebäudes zusammengekommen, um uns zu besinnen und den Menschen zu gedenken, die im Krieg bisher ums Leben gekommen sind, die geflohen sind oder noch auf der Flucht sind, die nach wie vor in ihrem Heimatland den Krieg erleiden müssen und die sich dem Krieg in ihrem Land zu widersetzen versuchen.

Wir als Schulgemeinschaft wollen Anteil an der Situation der Ukrainerinnen und Ukrainer nehmen, Mitgefühl zeigen und sprichwörtlich zusammenstehen für den Frieden in unserer Welt.

In Gedenken an das ukrainische Volk gehen uns allen in den letzten Tagen viele Gedanken, Sorgen, Ängste und Hoffnungen durch den Kopf. Schließlich setzen sich die Ukrainerinnen und Ukrainer für die Unabhängigkeit des eigenen Landes, auch mit Leib und Leben, ein. Sie kämpfen also für Freiheit und Demokratie – Werte, die wir hier in Deutschland erleben dürfen.

Symbolisch für das ukrainische Volk und diese Werte haben wir als Schulgemeinschaft unsere Wünsche und Bitten für den Frieden in der Ukraine auf kleine Botschaftszettel geschrieben und diese mit Heliumballons in den Himmel steigen lassen. Denn wir als Gemeinschaft des LGÖs stehen so auch für diese Werte ein.

Bilder: Jannik Frank

Weitere Beiträge

Buchempfehlung für die Weihnachtszeit

Die Adventszeit hat gerade begonnen, die Straßen sind schön geschmückt und auch privat fiebern die meisten nun auf Weihnachten (oder zumindest die wohlverdienten Ferien) hin. Sobald alle Arbeiten geschrieben sind und der ganze Stress vorbei ist, hat man wieder Zeit, sich ein passendes Buch aus dem Schrank zu holen und ein wenig zu lesen.

Unsere Lieblingsorte in der Schule

Hallo, hier sind wieder Leni, Paula und Samuel aus der Klasse 6 von der Schülerzeitung. Im folgenden Bericht haben wir eine Fotostrecke mit den Lieblingsorten verschiedener Personen an unserer Schule für euch vorbereitet.

Buntes Treiben in der Vorweihnachtszeit

Ein reich geschmücktes und nach Weihnachten duftendes Schulhaus erwartet die Besucher des Weihnachtsbasars am Leibniz-Gymnasium Östringen. Am Freitag, den 1.12.2023, findet von 14:00 bis 17:00 Uhr nach fünfjähriger Pause endlich wieder unsere traditionelle Veranstaltung statt. Herzlichst sind Sie zu diesem bunten Treiben in der Vorweihnachtszeit eingeladen.

Scroll to Top