LGÖ-Schüler*innen bei Politikwettbewerb zur EU erfolgreich!

Das Statistische Landesamt hatte in diesem Jahr wieder zusammen mit dem Staatsministerium Baden-Württemberg dazu aufgerufen, am Schülerwettbewerb „Baden-Württemberg – Wir in Europa“ teilzunehmen. Dem kam das LGÖ mit insgesamt fünf Klassen der 10. und 11. Jahrgangsstufe im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichtes bei Frau Altes nach. Es galt, Fragen zur EU, diversen Statistiken und dem diesjährigen Themenland Zypern richtig zu beantworten. Jetzt können sich die glücklichen Gewinner über Preise wie „Vergnügungsgutscheine“ (bspw. Ehrenkarten für den Europapark, Tageskarten für Tripsdrill) oder aber „Bildungsgutscheine“ für Museumsbesuche freuen und haben ganz nebenbei auch noch ihr Wissen zur Europäischen Union und dem eigenen Bundesland erweitert.

Ein besonderes Highlight für eine Schülerin der 11. Klasse des Leibniz-Gymnasiums: Die Verleihung der Hauptpreise fand am 13. Juli auf dem Schloss Solitude u.a. durch die Präsidentin des Statistischen Landesamtes (links im Bild) statt. Amelie Jochum (rechts im Bild) aus der Klasse 11a nahm den 5. Preis in Empfang, der eine Übernachtung für zwei Personen in einem Bio-Hotel sowie eine Bootsfahrt beinhaltet. Außerdem kam sie vor Ort noch in den Genuss einer Schlossführung.

Weitere Gewinner: Eva Schmiauke (10a); Rayan Ahmadpour, Neele Gierse, Silas Haberkorn, Antonia Mähnert, Luciano Nausch, Johannes Röderer (alle 10b);

Insgesamt hatten fast 1700 Schülerinnen und Schüler aus 115 Schulen des Landes teilgenommen – Vor diesem Hintergrund: ein ganz toller Erfolg für alle siegreichen LGÖ-Schüler*innen!   

Weitere Beiträge

Auszeichnung als LRL-Herzensretter-Schule

Das Leibniz-Gymnasium hatte sich für das Schuljahr 2023/2024 um eine Auszeichnung als LRL-Herzensretter-Schule beworben und konnte diese jetzt am 07.06.2024 entgegennehmen. LRL – steht für „Löwen Retten Leben“ – und nein, es hat nichts mit unseren Rhein-Neckar Löwen zu tun. Was steckt hinter LRL?

Ein musikalisches Feuerwerk: Frühlingskonzerte 2024

Kurz vor den Pfingstferien, am 15. und 16. Mai, war es wieder soweit: Die Fachschaft Musik des Leibniz-Gymnasiums präsentierte zusammen mit über 200 Schüler:innen bei zwei Frühlingskonzerten ein buntes musikalisches Programm. Traditionell wurden die Beiträge wieder auf zwei Abende verteilt.

Frühlingskonzert – Ein persönlicher Einblick in die Welt der Musik

Liebe Leserinnen und Leser der Schülerzeitung, auch wenn die Veranstaltung schon wieder ein paar Wochen her ist, bin ich mir sicher, dass dem einen oder anderen gelegentlich noch ein Ohrwurm von unserem Frühlings­konzert (15.05. und 16.05.24) im Ohr schwirrt.

Scroll to Top