The Big Challenge – der europaweite Englischwettbewerb am LGÖ 2019

Am 7. Mai 2019 nahmen dieses Jahr 228 Schülerinnen und Schüler des LGÖs der Klassen 5-9 an dem europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teil. Neben ihrer Sprachkompetenz im Bereich der Lexik, Grammatik und Aussprache wurde auch ihr geschichtliches und landeskundliches Wissen zur englischsprachigen Welt getestet.

Dabei erreichte Anete Teile der Klasse 7c mit 328,75 von 350 erreichbaren Punkten Platz 1 der Schule, Platz 6 (von 11.303 teilnehmenden Schüler/innen) in Baden-Württemberg und Platz 56 (von 150.460 Teilnehmer/innen) in Deutschland.

In Klasse 5 belegten Daniel Kretz und Philipp Hahn mit jeweils 296,25 Punkten Platz 1, gefolgt von Sarah Bangemann und Luis Becker. Bei den Sechstklässlern erreichte Jasmin Al-Mudarris den ersten Platz. Auf Platz 2 und 3 folgten Nicolas Junker und Julius Krieg. Nach Anete Teile in Klasse 7 wurde Kevin Kretz Zweiter und Gertrud Kühnle, Madeleine Tiedemann sowie Julia Koch machten den 3. Platz. In Klasse 8 lag Linn Sattler ganz vorne gefolgt von Lara Dachmlow und Jana Schick. Und bei den erfahrenen 9. Klässlern erreichten Julius Heidt, Elena Richter und Lisa Hellwarth die höchste Punktzahl.

Auch in diesem Jahr konnten sich die Schüler/innen über attraktive Preise freuen, wie u. a. zahlreiche Urkunden, Poster, Kalender, Landesflaggen, Lektüren, T-Shirts und Medaillen. Insbesondere die Powerbank sowie die Bluetooth-Box und ein Pokal sorgten für Begeisterung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Für das Engagement, das viele Kolleginnen und Kollegen bei der Organisation und Durchführung des Wettbewerbs gezeigt haben, danken wir ganz herzlich.

Die Schulkoordinatorinnen Marlis Hantsche-Szabo und Silke Ferch

About "Marlis Hantsche-Szabo und Silke Ferch"